Ausstellungen, Museen, Sammlungen

Einzelausstellungen (Auswahl)

2023 / 2024

2019

  • Berlin | Instrumentalunterricht und Kammermusik GbR

2017

2016

2011

2006

2005

  • Hoyerswerda | Stadtmuseum im Schloss

2002

  • Senftenberg | Galerie am Schloss

1999

  • Berlin | Instrumentalunterricht und Kammermusik GbR

1997

1996

  • Berlin | Werkstattgalerie Studio Bildende Kunst
  • Glienicke | Bürgerhaus Glienicke/Nordbahn
    Gemeinsamer Katalog für beide Ausstellungen: Gerenot Richter. Radierungen – Zeichnungen – Aquarelle
    > Peter H. Feist: Gedenken an den Grafiker Gerenot Richter (1926-1991)

1992

1991

  • Berlin | Galerie Sophienstraße 8
  • Schwarzheide | Galerie der BASF Schwarzheide GmbH

1990

  • Erfurt | Predigerkloster

1989

  • Berlin | Galerie a
  • Gatersleben | Zentralinstitut für Genetik
  • Prenzlau | Kleine Galerie
  • Bautzen | Kunstgalerie Budyšin
  • Dresden | Clubgalerie Brücke

1988

  • Güstrow | Kerstinghaus
  • Glauchau | Kunst- und Antiquitäten-Galerie
    (Katalog, Text Lutz: Arnold)
  • Bernau | Kleine Galerie Waldkater

1987

1986

  • Brüssel | Galerie Jan de Maere
  • Suhl | Galerie im Steinweg
  • Potsdam | Haus des Lehrers
  • New York | Artexport (mit Werner Tübke)
  • Berlin, Studio Bildende Kunst
  • Burg Kriebstein

1985

  • Rostock | Galerie am Boulevard
  • Frankfurt (Oder) | Galerie gallus
  • Dresden | Neue Dresdener Galerie
    (Katalog, Text Gisold Lammel)

1984

  • Berlin | Galerie Unter den Linden
  • Görlitz | Galerie am Schönhof

1982

1981

1980

1979

  • Berlin | Humboldt-Universität, Kommode
  • Eisenhüttenstadt | Kulturbund-Galerie

1976

  • Berlin | Galerie Berlin

1975

  • Cottbus | Kulturbund
  • Halle-Neustadt | Kulturbund-Galerie

Arbeiten in Museen | öffentliche Sammlungen

  • Albstadt, Galerie Albstadt
  • Beeskow, Kunstarchiv Beeskow
  • Berlin, Staatliche Museen zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz, Kupferstichkabinett – Sammlung der Zeichnungen und Druckgraphik
  • Berlin, Berlinische Galerie
  • Berlin, Stiftung Stadtmuseum Berlin, Graphische Sammlung
  • Berlin, Humboldt-Universität zu Berlin, Kustodie, Werke von Künstlern der Universität
  • Burgk, Museum Schloss Burgk
  • Chemnitz, Neue Sächsische Galerie
  • Cottbus, Brandenburgisches Landesmuseum für moderne Kunst
  • Dresden, Staatliche Kunstsammlung Dresden, Kupferstich-Kabinett
  • Erfurt, Angermuseum Erfurt, Graphische Sammlung
  • Frankfurt/Oder, Brandenburgisches Landesmuseum für moderne Kunst
  • Gera, Kunstgalerie Gera, Sammlung der Zeichnungen
  • Gera, Kunstsammlung Gera, Otto-Dix-Haus (seit 2023)
  • Giessen, Justus-Liebig-Universität Giessen, Sammlung Schüling
  • Görlitz, Kulturhistorisches Museum, Städtische Kunstsammlung
  • Greiz, Staatliche Bücher- und Kupferstichsammlung Greiz, Stiftung der Älteren Linie des Hauses Reuß
  • Hoyerswerda, Stadtmuseum Schloss Hoyerswerda
  • Leipzig, Museum der Bildenden Künste
  • Magdeburg, Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen
  • Meiningen, Kulturstiftung Meiningen-Eisenach, Schloss Elisabethenburg
  • Nürnberg, Germanisches Nationalmuseum
  • Nürnberg, Museum der Stadt Nürnberg, Graphische Sammlung
  • Rostock, Kunsthalle
  • Rostock, Kulturhistorisches Museum
  • Schwerin, Staatliches Museum Schwerin, Kupferstichkabinett
  • Senftenberg, Museum des Landkreises Oberspreewald-Lausitz, Kunstsammlung Lausitz
  • Templin, Kunstverein Templin, Archiv


Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)

2024

Berlin | Schloss Biesdorf
Traum[a]land | Visualisierung des Ungesagten und oft Unsagbaren
Arbeiten von Lara Azul, GODSDOGS, Thomas Klingenstein, Cornelia Renz, Gerenot Richter und Saralisa Volm

2023

Frankfurt (Oder) | Brandenburgisches Landesmuseum für moderne Kunst
Zwischen Arkadien und Wohngebiet: Grafische Mappenwerke aus der DDR

Templin | Galerie im Neuen Rathaus
Aus dem Archiv des Kunstvereins Templin

2022

Potsdam | Landtag Brandenburg
Die Zukunft hat schon begonnen
Vom Leben in Industrielandschaften – Strukturen im Wandel.
Werke aus der Sammlung des Brandenburgischen Landesmuseums für moderne Kunst (BLMK)

2018

Hoyerswerda | Energiefabrik Knappenrode /Sächsisches Industriemuseum
Kunst und Kohle

1988

Frankenthal, Pfalz | Rathaus
(Dürervariationen)

Bautzen | Galerie Budyšin
(Alles verfault, was ohne Wurzeln ist)

Bad Steben | Alte Trinkerhalle
(Kunstsammlung Schreiner)

Senftenberg | Galerie im Schloss
(Kunstsammlung Lausitz)

Berlin | Galerie re
(100 Jahre Kupferdruckerei Berlin)

Berlin | Galerie Unter den Linden
(Zeichnungen Berliner Künstler)

1987

Bremen | Am Brill
(Begegnung: Druckgrafik in der DDR; Sammlung Wolfgang Schreiner Berlin; Sparkasse in Bremen)

Berlin | Berliner Stadtbibliothek
(Berliner Impressionen)

Berlin | Galerie Unter den Linden
(Brücken)

Berlin | Ephraim-Palais
(Das Bild der Stadt Berlin)

Berlin | Galerie im Turm
(Berlinansichten – Grafische Folgen)

Warschau | Berliner Atelier, Kulturpalast
(Berlinansichten – Grafische Folgen)

Berlin | Studio Bildende Kunst
(Die Radierung in Berlin nach 1945)

Glasgow | Art Galleries
(Dürervariationen)

Berlin | Galerie a
(Berlin – Stadt des Friedens)

1986

Gera
(4. Ausstellung der Sammlung, Handzeichnungen der DDR)

Liège | Halles des Foires Coronmeuse
(Biennale d'Art Moderne de Liège ||, mit Katalog)

Berlin | Marstall

Fürstenwalde | Rathaus
(Miniatur in der Bildenden Kunst)

Esslingen | Villa Merkel
(Kunst der DDR in den 80er Jahren: Malerei – Grafik – Plastik mit Katalog)

Schloss Oberhausen | Ludwig Institut
(Durchblick 2, mit Katalog)

Schloss Oberhausen | Sammlung Schreiner
(Druckgrafik in der DDR)

Westberlin | Galerie Körnerpark
(Ausschnitt Sammlung Schreiner)

1985

Schloss Burgk | Neue Galerie
(Ansichten aus vier Jahrhunderten, mit Katalog, Text Lothar Lang)

Gotha | Galerie am Hauptmarkt
(p. f. pour feliciter)

1984

Schwerin | Staatliches Museum
(Farbige Grafik)

Görlitz | Städtische Kunstsammlungen (Neuerwerbungen)

1983

Liège | Musee d'Art
(Gravures Europeennes Contempoaines)

Wien | Akademie der Bildenden Künste

1982

Baden-Baden
(2. Biennale Europäischer Grafik)

Westberlin | Kunstamt Schloss Charlottenburg (Eurografik)

Göttingen | Städtisches Museum
(Zehn Künstler aus der DDR)

Berlin | Galerie am Prater
(100 Grafiken für den Frieden)

Berlin | Galerie Unter den Linden
(Berlin im Dialog 1)

1981

Hamburg | Evangelische Akademie
(Kunst aus Berlin)

Heidelberg | Galerie Europa
(Graphik aus der DDR)

Herford | Pöppelmann-Haus
(Acht Berliner Künstler)

Berlin | Ausstellungszentrum am Fernsehturm
(Retrospektive Berliner Kunst)

Berlin, Galerie am Prater
(Berliner Farbgrafik)

1980

Berlin | Galerie Berlin
(Stillleben in der Bildenden Kunst)

Nürnberg und Passau | Dürerhaus (Dürervariationen)

1979

Berlin | Galerie Arkade
(Grafik zum Festival)

Schwerin | Staatliches Museum
(Farbige Grafik)

Berlin | Staatliche Museen
(Künstler ehren Künstler)

Berlin | Galerie am Prater
(Berlin im Bild 1949 bis 1979)

Moskau | Manege
(Berliner Tage in Moskau)

Sofia | Künstlerverband
(Malerei und Graphik aus der DDR)

1978

Bagdad | Nationalmuseum
(Malerei und Graphik der DDR)

1977

Berlin | Galerie am Prater
(Berliner Grafik)

1975

Berlin | Kommode
(Hommage á Michelangelo)

Sofia
(DDR – Land und Leute)

1974

Berlin | Märkisches Museum
(Das Berliner Stadtbild)

Berlin | Altes Museum
(25 Jahre Graphik in der DDR)

1971

Warschau
(Berliner Malerei und Grafik)

Moskau | Manege

Moskau | Manege
(Das Antlitz der Arbeiterklasse)

1970

Berlin | Altes Museum
(Intergrafik)

Moskau | Manege
(Im Geistes Lenins)

Berlin | Altes Museum
(Auferstanden aus Ruinen)

1969

Frankfurt (Oder) | Galerie Junge Kunst
(Junge Berliner Künstler)

Berlin | Altes Museum
(Architektur und Bildende Kunst)


Teilnahme
_an allen Berliner Bezirkskunstausstellungen
(seit 1967)

_an der VIII., IX. und X. Kunstausstellung der DDR in Dresden
(in den Jahren 1977 – 1978, 1982 – 1983 und 1987 – 1988)

_an den Ausstellungen "100 ausgewählte Grafiken" in Berlin
Galerie Berlin u.a. Galerien, mit Katalog
(in den Jahren 1976 – 1980 und 1984 – 1987)

Übersicht über Galerien und deren ehemalige und aktuelle Standorte

Berlin | Galerie Unter den Linden

Unter den Linden 62-68, 1086 Berlin

Die räumlich größte Galerie des Staatlichen Kunsthandels in Berlin Ost
(zuletzt Leitung: Hannelore Hintersdorf), vormals Galerie Berlin in der Karl-Marx-Allee 45.

Die Galerie a

Strausberger Platz 4, 1017 Berlin
(Leitung: Manfred Schmidt) führte bis 1989 elf Auktionen durch.

Galerie re

Finowstraße 2, 1035 Berlin

Galerie am Boulevard

Kröpeliner Str. 60, 2500 Rostock

Galerie Schmidt-Rottluff

(ehemals Galerie Spektrum)

Karl-Marx-Allee 35, 9001 Karl-Marx-Stadt

Kunstgalerie Budyšin

Kurt-Pchalek-Straße 20, 8600 Bautzen