WV II-131 Nach dem Sturm I

1980
WV II-131 Nach dem Sturm I
43,5 x 51 cm
Farbradierung auf 2 Platten, Mezzotinto
A: 8 sepia, orange, 20: sepia, ocker, 4: schwarz, dunkelgrün, wenige P der Strichplatte
Ausstellung 2016: Werkschau zum 90. Geburtstag, Kirche am Weg Gransee-Dannenwalde

In der Nacht vom 14. auf den 15. Juni 1980 fegten orkanartige Stürme über weite Teile Thüringens und den Südharz und auch die am Rande von Nordhausen gelegene Parkanlage Hohenrode. Dieser Park ist die größte historische Parkanlage aus dem 19. Jahrhundert in der Stadt. Hohenrode, das bei den schweren Bombardierungen, die Nordhausen 1945 stark zerstörten, vollständig verschont geblieben war, wurde bei dieser Sturmkatastrophe sehr in Mitleidenschaft gezogen […]